Frauenzimmer Bern AG

Gynäkologie und mehr

16.11.2017
Stromasufall in der Praxis!!!!

Durch einen Brand im Monbijouquartier ist in der Praxis aktuell der Strom ausgefallen. Dauer der Störung ist unklar.

Aufgrund dieser Störung können wir leider im Moment keine Patientinnen anschauen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und werden sie kontaktieren. Wir bitten alle Betroffenen um Verständnis und entschuldigen uns für die Unnannehmlichkeiten.

09.09.2017
3 Jahre Frauenzimmer

Vor 3 Jahren haben wir die Türen zu unserer gynäkologisch-geburtshilflichen Praxis geöffnet. Wir wurden überrascht vom grossen Interesse der Frauen an unserem Konzept und dem Erfolg.

Es waren drei turbulente Jahre, welche unser ganzes Team stark forderte und grosse Flexibilität verlangte. Wir mussten immer wieder Anpassungen an den Strukturen und dem Personalbestand zulassen und uns auch dem sich rasch verändernden Umfeld anpassen. Die vielen positiven Rückmeldungen der Patientinnen und Zuweisenden gaben uns die notwendige Energie, immer wieder uns einzulassen auf die Gegebenheiten. Leider können wir nach wie vor keine neuen Patientinnen aufnehmen, da wir im Moment an unsere Kapazitätsgrenze gelangt sind. Nur durch sorgfältige Planung und zeitgerechte Terminvergabe können wir unsere Qualität aufrecht erhalten und den Patientenbedürfnissen gerecht werden. Wir werden in Kürze im ärztlichen Bereich mit Frau Dr. med. Annina Stämpfli verstärkt - sie wird als Spezialistin in pränataler Medizin vor allem Schwangerenbetreuung und Schwangerenultraschall anbieten - uns aber auch bei Engpässen im gesamten gynäkologisch - geburtshilflichen Bereich unterstützen. Wir werden sie in Kürze vorstellen… Ebenfalls werden wir das Team der Praxisassistentinen ausbauen. Mit Pascale Schleusser und Laura Wenger konnten wir zwei junge und motivierte MPA’s gewinnen.

01.04.2017
Herzlich Willkommen Jacqueline Rubin

Ab Montag wird unser Team am Empfang durch Frau Jacqueline Rubin unterstützt. Sie ersetzt Claudia Eisenecher, die in der Nähe Ihres zu Hause eine neue Herausforderung angenommen hat.

Claudia wünschen wir alles Gute an ihrem neuen Arbeitsplatz und hoffen, dass Sie in der Hausarztmedizin ihre grosse Erfahrung einbringen kann. Jacqueline Rubin heissen wir gleichzeitig willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Als erfahrene MPA wird sie ab Montag 3. April neben unserem bewährten Team im Frauenzimmer einsatzbereit sein. Wir sind überzeugt, dass Frau Rubin unser vielseitiges Team mit Rosmarie Zulauf (Empfang, Labor und Telefon), Nina Ochsenbein (Sekretariat, Empfang, Administartion), Rosmarie Affolter und Annette Frey (urogynäkologische Pflege, Spontaneinsätze in allen Bereichen) optimal ergänzen wird.